Meine Katze ist zu dick, was kann ich tun?

Leider sind viel zu viele Hauskatzen übergewichtig. Das kann schlimme Auswirkungen auf ihre Gesundheit haben. 

Sie wird immer dicker

Katzen, die mit einer liebenden Familie zusammenwohnen, mangelt es an nichts und sie sind nur sehr wenigen Risiken ausgesetzt. Leider gibt es allerdings einen Risikofaktor, den sie alle gemein haben. Den Hang zum Übergewicht. 

Die Mischung aus zu wenig Bewegung bei einem nie endenden Futtervorrat können sich schon das ein oder andere Mal in Form eines kleinen Wohlstandsbäuchleins manifestieren.

Vor allem in den USA ist die Situation kritisch. Ungefähr 60% der Hauskatzen sind dort übergewichtig. 

Leider denken viele Menschen, dass ihre Katze mit ihren überschüssigen Kilos niedlich aussieht und tun deshalb nichts gegen die Fettleibigkeit ihrer Katze. Dennoch ist ein zu hoher Fettanteil für Katzen genauso gefährlich wie für Menschen. 

von Lisa Herold