Diese streunende Katze brach in das Haus eines Mannes ein. Aber sie hatte einen guten Grund dafür

Unterschlupf gefunden

Unterschlupf gefunden

Nachdem sie das Haus ein wenig untersucht hatte, rannte die Katze durch die Hundetür hinaus, um Minuten später mit einem kleinen Baby in ihrem Maul zurückzukommen. Sie ließ den Kleinen fallen und flitzte dann wieder nach draußen, um den nächsten zu holen.

Am nächsten Morgen hatte Vincent eine erwachsene Katze und fünf Babykätzchen in seinem Haus.

von Katrin