Deine Katze "natürlich füttern" - Was heißt das?

"Natürliches Katzenfutter" ist eine überwiegend fleischbasierte Katzenernährung, die von Tierärzten sehr empfohlen wird.

Redaktionelle Anmerkung: Dieser Artikel ist rein informativ und kein Ratgeber oder eine Empfehlung für eine bestimmte Katzenernährung. Wenn du die Ernährung deiner Katze umstellen willst, besprich dies bitte unbedingt zuerst mit deinem Tierarzt.

Natürliche Katzennahrung

Ob Tiger oder die Samtpfote auf deinem Schoß, alle großen und kleinen Katzen sind Fleischfresser. Das bedeutet, dass sie Fleisch essen müssen, um zu überleben. Katzen können keine reinen Vegetarier sein. Sie sind Raubtiere und ihre Körper haben sich speziell auf eine beutebasierte Ernährung hin entwickelt.

Naturkost bietet Katzen die Möglichkeit, zu essen, was ihren natürlichen und artgerechten Ernährungsbedürfnissen entspricht. Die Vorteile für deine Katze sind enorm. Katzennaturkost kann in einigen Ländern bereits fertig gekauft und nach Hause geliefert werden, oder du stellst es zusammen mit einem Ernährungsfachmann selbst her.

von Katrin