Community

"Grumpy Cat" ist tot
Empfehlung
der Redaktion

"Grumpy Cat" ist tot

Die berühmteste Katze der Welt, die mit ihrem angeborenen mürrischen Gesichtsausdruck Millionen Menschen ein Lächeln auf die Lippen legte, ist im Alter von 7 Jahren gestorben.

von Katrin


"Grumpy Cat" ist tot

Beste Beschäftigung der Welt: Das Tierheim in Duisburg sucht ehrenamtliche Katzenstreichler

Ja, ihr habt richtig gelesen: Katzenstreichler gesucht. Das Duisburger Tierheim will mit der Hilfe streichel- und spielwilliger Katzenfreunde mehr über die unterschiedlichen Charaktere seiner Fellnasen herausfinden...

von Katrin

"Grumpy Cat" ist tot

Diese Katze liebt einen kleinen Drachen

Bevor sie sich kennenlernten, konnten weder Katze Din Din noch Bartagame Dame Joanna viel mit der Gesellschaft ihrer Artgenossen oder anderer Tiere  anfangen. Das änderte sich aber schlagartig...

von Katrin

"Grumpy Cat" ist tot

Crazy Cat Gentlemen: Die Fotoserie OF CATS AND MEN wird dein Herz zum Schmelzen bringen...

Sabrina Boem ist Fotografin und liebt Katzen. Schaut man sich das Instagramprofil der Italienerin an, wird schnell klar, dass Fellnasen jeder Art und Größe ihr Lieblingsmotiv sind. Seit einiger Zeit arbeitet sie an einer Fotoserie, die den Titel OF CATS AND MEN trägt.

„Bei meinen Fotorecherchen bin ich auf erstaunlich viele Männer getroffen, die eine besondere Beziehung zu Katzen haben. Das hat mich irgendwie fasziniert“, berichtet sie. Wir wollen euch die wirklich wunderschönen Bilder nicht vorenthalten.

von Katrin

"Grumpy Cat" ist tot

Diese Zimmerpflanzen sind giftig für unsere Fellnasen

Wer hat nicht gerne ein wenig grün um sich. Gerade, wer den Luxus eines eigenen Gartens nicht hat, greift gerne zu Ficus, Kaktus und Co.. Es gibt jedoch einige Grünpflanzen, die für unsere Samtpfoten gefährlich werden könnten, wenn sie daran knabbern. Hier stellen wir euch einige davon vor:

von Katrin

"Grumpy Cat" ist tot

Ist meine Katze depressiv? So erkennst Du die Anzeichen und kannst Deiner Fellnase helfen

Ja, auch Katzen können an Depressionen leiden. Aber wenn Katzen krank werden, machen sie in der Regel nicht lautstark darauf aufmerksam. Im Gegenteil: sie werden ganz ruhig und ziehen sich zurück. Doch es gibt einige Anzeichen, die auf eine seelische Erkrankung deiner geliebten Fellnase hindeuten. Wir zeigen sie dir...

von Katrin